Kirchweg 2 . I - 39010 Hafling bei Meran Südtirol
F +39 0473 279530 . info@mesnerwirt.it
. MwSt-Nr. IT00858260219

Genussrad

Genussrad fahren im Meraner Land

ENTDECKEN AUF RÄDERN

Der Etschtal-Radweg verbindet Meran mit Bozen und bildet ein Teilstück der Fernradroute Via Claudia Augusta – über den Etschtal-Radweg lassen sich nicht nur die Attraktionen des Meraner Lands erkunden!

Das Fahrrad ist eines der besten Verkehrsmittel, um sich vor allem im Frühjahr und Herbst von Dorf zu Dorf, von einem Glas Wein zum Museum, von Burg zu Promenade zu bewegen. Nicht nur auf den Fahrradwegen kurvt es sich gemütlich dahin – auch die vielen, wenig befahrenen Seitenstraßen breiten sich vor dem Lenker einladend aus. Südtirol hat in den vergangenen Jahren kontinuierlich in den Ausbau der Radweg-Infrastruktur investiert. Alle Haupttäler und viele Seitentäler können mit dem Rad sicher und gut beschildert erreicht werden.

An Tourenmöglichkeiten wird es mit Sicherheit nicht mangeln. Knapp 900 Kilometer Radweg in Südtirol, die Anbindung an internationale Fernradrouten, sowie ein gutes Netz an verkehrsruhigen Seitenstraßen überzeugen nicht nur die zahlreichen Radurlauber, sondern sorgen auch dafür, dass Radfahren in Südtirol zum Volkssport Nr. 1 avanciert!

Rad und Zug – wenn es nicht mehr sein soll

Wer sich bei einem perfekten Radfahrertag dennoch von Regen, Müdigkeit oder anderen Plänen überraschen lässt, findet meist auf wenigen Kilometern einen Bahnhof. Das Rad im Zugabteil verstauen und Streckenkilometer abkürzen ist auch erlaubt (an manchen Tagen und auf manchen Streckenabschnitten ist eine Reservierung erforderlich).

Das Rad muss nicht mit in den Urlaub,
um dabei zu sein.

Im Hotel Mesnerwirt und in der Kurstadt Meran gibt es für den spontanen Radurlauber zahlreiche Verleihmöglichkeiten für alle Anforderungen. Auch bieten einige Anbieter die Möglichkeit an, das Rad an unterschiedlichen Verleihstationen zurückzugeben. Also muss es nicht zwingend eine Rundtour sein. Morgens mit dem Rad nach Bozen und dann einfach den Tag genießen! Warum nicht …

Der Mesnerwirt für Radfahrer

  • 2 ausgebildete Bike-Guides im Haus (Hotelchef Manfred Gruber)
  • Abschließbarer Fahrradraum
  • Verleih von Mountainbikes und E-Mountainbikes (auch für Kinder)
  • Wäsche-Service
  • Hoteleigene Bikekarte zum Erkunden der schönsten Plätze der Umgebung
  • Verleih von UVEX "Sport-Boss"-Helmen: für noch mehr Tragekomfort
  • Waschplatz fürs Bike
  • Stets aktuelle Bikezeitschriften zum Schmökern und Stöbern
  • Montageständer und Werkzeugkoffer
  • Trockenraum für Kleidung & Schuhe
  • Luftkompressor

Jetzt unverbindlich anfragen

Wahnsinns Hotel für Bergsportler und Wellnesser!
- Tanja (19-25) auf HolidayCheck