Winterwandern Südtirol :: Wandertipps :: Hotel Mesnerwirt bei Meran

Kirchweg 2 . I - 39010 Hafling bei Meran Südtirol
F +39 0473 279530 . info@mesnerwirt.it
. MwSt-Nr. IT00858260219

Winterwandern

Märchenhaftes Winterwandern in Meran 2000

WERDE STILL UND LEISE,
WIE DER WINTER

„Hörst du die Flocken tanzen?“ Wer sich hinauswagt, durch frisch gefallenen Schnee tappt und das Knirschen unter den Stiefelsohlen spürt, wer abertausenden Kristallen dabei zusieht, wie sie fallen, der wird leise. Und dann, ja, dann hört er auch die Flocken tanzen.

Auf über 1.000 Metern Meereshöhe kommt er gewiss, der Winter! Mal hüllt der Schnee nur das Skigebiet Meran 2000 in eine dicke Schneedecke, mal reicht er bis ganz ins Tal hinab und hüllt auch die edle Kurstadt Meran in Weiß. Wer den Winter in seiner ursprünglichsten Form erfahren möchte, so, wie man ihn von Postkarten kennt, bricht auf zur Winterwanderung. Der Lärchenwald wird zum Märchenwald, die Almflächen zu Schneeflächen. Die meisten Wanderwege, die vom Hotel Mesnerwirt aus begehbar sind, führen ganz bequem durch jede noch so tiefe Schneelandschaft: denn sie werden geräumt. Die aktuellen Infos zur Wegbeschaffenheit und die besten Insider-Winterwanderwundertipps gibt's aber von Manfred Gruber und seinem Vater Luis persönlich.

Wandern im Skigebiet

Der Blick reicht von der Texelgruppe bis zu den Dolomiten und vom Ortlergebiet bis zur Brentagruppe im Süden. Wer hier auf angenehmen, abwechslungsreich verzweigten und beschilderten Wegen wandert, der darf die Winterwelt ganz sanft erleben, obwohl er eigentlich mitten im Skigebiet spaziert. Das Plus? Die Einkehrmöglichkeiten. Zwischen typischen Hütten und für ihre Kochkünste bekannten Gasthöfen wird aufgeholt, was Bewegung, frische Luft und Wintertemperaturen für sich beansprucht haben: Vom dampfenden Knödel bis zum warmen Strudel und einem Schnapsl – das die wärmende Aufgabe ebenso erfüllt – werden hier all die wunderbaren Klischees bedient, die das Meraner Land in Südtirol auszeichnen.

Wir führen durch den Winter!

„Das echte Abenteuer beginnt immer dort, wo die ausgetretenen Pfade enden.“ Erlebnisse, die bleiben – die möchten Manfred und sein Vater Luis ihren Gästen mitgeben. Denn in Schneeschuhen (kostenloser Verleih) geht's unberührte Firnhänge rauf, durch echten Zauberwald, schon mal bis auf einen Gipfel. Auf jeden Fall aber zur Hütte, wo das mitgebrachte Winterpicknick das Schneeabenteuer krönt. Schneeland, Speck und Rotwein – da kommt (Winter)Stimmung auf!

Das Hotel Mesnerwirt bietet:

  • Verleih von Schneeschuhen und -stöcken
  • geführte Winterwanderungen
  • geführte Schneeschuhwanderungen
  • die besten Winterwandertipps, täglich frisch wie der gefallene Schnee, direkt an der Rezeption – von den Winter-Experten persönlich
  • Trockenraum

Jetzt unverbindlich anfragen

Super erholsam und bestimmt wieder! Das ideale Hotel zum Entspannen, Genießen und Sport treiben - sowohl im Winter als auch im Sommer.
- Sandra & Tobias (26-30) auf HolidayCheck